printlogo
http://www.ethz.ch/
Welcome to ETH World
 
print
  
Deutsch English

Wie bitte? – Technologien für Sprachverarbeitung

ETH World 2000-2005

Das ETH-World-Programm ist 2005 zum Abschluss gekommen. Diese Website wird nicht länger aktualisiert. Sie dient als Archiv der Aktivitäten von ETH World.

050420

Links
Speech Processing Group

Dr. Beat Pfister, ETH Zürich
Mittwoch, 20. April 2005, 17:15 Uhr
ETZ E81 / ETH Zentrum

Ein vertrauliches Gespräch mit einem verständnisvollen Computer ist noch Science Fiction. Natürliche Sprachen sind sehr komplex; der Zusammenhang zwischen den beiden Erscheinungsformen Schrift und gesprochene Sprache ist alles andere als einfach. Dank zunehmender Rechenleistung können jedoch Computer immer umfangreichere Aufgaben im Bereich der Sprachverarbeitung erledigen.

Dr. Beat Pfister zeigt den State-of-the Art, wie Schrift und Laut mittels Sprachsynthese und Spracherkennung verarbeitet werden können. Er skizziert neue Ansätze für die Weiterentwicklung auf interdisziplinärer Basis.

Connection Speed kontrollieren.
QuickTime Stream in 56 Kbps & 256 Kbps; 1 Mbps (LAN)
Dauer 49:51 Min

 

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf
folgender Seite.

Important Note:
The content in this site is accessible to any browser or Internet device, however, some graphics will display correctly only in the newer versions of Netscape. To get the most out of our site we suggest you upgrade to a newer browser.
More information

© 2012 ETH Zürich | Impressum | Disclaimer | 1.7.2005
top